Erfolgsfaktor Kommunikation für Start-ups und junge Unternehmen

StartupsGründerInnen sind voller Ideen und voller Begeisterung, das wissen wir aus eigener Erfahrung. Eine Geschäftsidee ist gefunden und der Anfang ist gemacht.

Mit dem Aufbau des Unternehmens wächst allerdings auch die Notwendigkeit, neben fachlicher Expertise auch kommunikative Fähigkeiten auf- und auszubauen.

Oft treten Herausforderungen an Stellen auf, mit denen niemand gerechnet hätte – Missverständnisse oder Kompetenzüberschneidungen im Team, Abstimmungen in flachen Hierarchien, Schwierigkeiten bei der Kundenakquise oder Unzufriedenheit bei der Sichtbarkeit am Markt.

Wenn es um Kommunikationsthemen geht, unterstützen wir Sie gerne.

Inhalte
In einem Training schaffen wir den Rahmen dafür, die interne und externe Kommunikation Ihres Unternehmens neu zu betrachten und verschiedene Alternativen auszuprobieren. Unsere Erfahrung zeigt insbesondere in den folgenden Feldern Bedarf bei Start-ups und jungen Unternehmen:

  • Pitching/Storytelling: Sei es beim Netzwerktreffen, gegenüber Freunden und Bekannten oder bei der Präsentation vor potenziellen Kunden – wie bringe ich meine Kernbotschaft auf den Punkt und erfolgreich an den Mann oder die Frau? Wie erzähle ich die Unternehmensgeschichte so, dass es professionell, ansprechend, kreativ wirkt?
  • Elevator Pitch: Wie schaffe ich in einer 60 sekündigen Kurzpräsentation für meine Dienstleistung/mein Produkt, Interesse zu wecken, den Nutzen darzustellen, meine Motivation klar zu machen, ein passendes Angebot zu machen und auch noch klarzustellen, was ich brauche oder wünsche?
  • Teambuilding:  Ein erfahrenes Team kann unschlagbar produktiv sein. Eine Voraussetzung dafür ist eine gute Kommunikation der Beteiligten. Dabei ist es genauso dienlich, die eigenen Verhaltensweisen und Kompetenzen in der Zusammenarbeit gut zu kennen, wie auch die der anderen. Wir simulieren Situationen, die zum Lernen über Rollenverhalten, Führungsverantwortung, Arbeitseffizienz sowie Konfliktlösung im Team beitragen.
  • Spontanität und Kreativität: Improvisationstheater lebt durch Spontanität, Miteinander und Akzeptanz und bietet eine umfangreiche Übungsplattform für das reale Berufsleben. In Übungen und Spielen arbeiten wir daran, spontaner, kreativer und mit Spaß zu agieren.
  • Körpersprache und bewusstes Auftreten:  In Begegnungen achten wir vermeidlich vor allem auf das Gesagte. Dabei haben alle anderen Signale einen viel stärkeren Einfluss auf unsere Stimmung, sei es ausladende Gestik, die uns einschüchtert oder eine klare Stimme, die uns Gehör verschafft. Ein bewussterer Umgang mit diesen Signalen hat großes Potenzial: Mimik, Stimme oder Körperhaltungen wahrzunehmen und kleine Veränderungen an sich vorzunehmen, kann eine bedrückende Gesprächssituation zu einer leichteren, eine unterlegene Verhandlungsposition zu einer erfolgreichen machen.
  • Netzwerken/Small Talk: Beim Netzwerken passiert in kurzer Zeit sehr viel. Einander mehr oder weniger unbekannte Personen begegnen sich, tauschen sich aus und stellen fest, ob eine zukünftige Zusammenarbeit sinnvoll ist. Dabei spielen Sympathie, Gesprächsfluss und Selbstdarstellung genauso eine Rolle wie die Präsentation der eigenen Organisation, der Habitus, Gestik, Mimik, Körpersprache, das offene Kommunizieren von Interessen und das Erkennen von Räumen für Zusammenarbeit.
  • Verhandeln: Wir verhandeln täglich – ganz gleich ob über Umfang, Zeit, Preis oder Qualität von Dingen und Tätigkeiten. Gemeinsam erarbeiten wir die Hintergründe und Dynamiken von Verhandlungen und spielen Verhandlungssituationen nach.
  • Führen: Gute Führung heißt vor allem, einen eigenen und authentischen Stil zu finden. Um dann dynamisch Ziele und Aufgaben im Auge zu behalten, MitarbeiterInnen effektiv einzusetzen und zu motivieren, Aufgaben emphatisch zu delegieren und dabei das richtige Maß an Informationen zu übermitteln, Mitarbeitergespräche zu führen etc. Wir nähern uns diesen Herausforderungen spielerisch und probieren verschiedene Herangehensweisen und Führungsstile aus.

Wir stellen gerne ein Training nach Ihren Wünschen und Rahmenbedingungen zusammen. Schreiben Sie uns an mail[at]frei-geist.org!