Kommunizieren mit Leichtigkeit

Wir schärfen das Verständnis für routinierte Alltags- und Berufssituationen und zeigen: Es geht auch anders – kreativer, leichter, emphatischer. In regelmäßigen Workshops zu Themen wie Selbstpräsentation, Rollen- und Statusverhalten oder Körpersprache schaffen wir Experimentierfelder zu den eigenen Denk- und Handlungsweisen. Auch Kurse für Improtheater sind Teil unseres regelmäßigen Programms!

Sep 5 um 18:15 – 20:15 Fincan
Schon mal frei assoziiert und drauf los improvisiert? Fasziniert davon, mal ganz anders zu sein und Rollen zu tauschen? Dann bist du hier
Sep 21 um 19:00 – 22:00 Fincan
In Begegnungen achten wir bewusst vor allem auf das Gesagte. Dabei haben alle anderen Signale einen viel stärkeren Einfluss auf unsere Stimmung, sei

 

Stimmen von TeilnehmerInnen

„Improtheater hat mich in meinem Auftreten selbstbewusster gemacht. Das Präsentieren vor großen Gruppen hat für mich immer eine große Herausforderung dargestellt. Bauchschmerzen davor, zitternde Hände und eine dünne Stimme habe ich überwinden können und sogar Spaß am Vortragen bekommen – leite nun sogar selbst Workshops und Lehrer_innenfortbildungen.“ (Christiana)

„Früher hatte ich oft Lampenfieber vor freiem Sprechen, was bewirkte, dass in meinem Kopf Leere herrschte und mir nichts mehr einfiel. Durch das Improtheater habe ich gelernt, dass diese Leere die perfekte Voraussetzung für Inspiration und energiegeladene Ideen ist.
Es funktioniert!“
(Henrietta)